Andreas Beinhauer

Andreas Beinhauer

Andreas Beinhauer absolvierte sein Studium an der Hochschule für Musik Karlsruhe bei Prof. Mitsuko Shirai und Prof. Hartmut Höll. Es folgten Meisterkurse bei Thomas Hampson, Udo Reinemann, Thomas Quasthoff, Julia Varady und Brigitte Fassbaender. Erste Opernerfahrungen sammelte er in der Karlsruher Opernschule als Graf Almaviva (W. A. Mozart, Le Nozze di Figaro) sowie als Demetrius (B. Britten, A Midsummer Night's Dream). Während seines Studiums war er Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes und gewann den 1. Preis beim Hochschulwettbewerb in Lübeck 2011. Im Jahr darauf gewann er den 3. Preis beim Internationalen Wettbewerb für Liedkunst der Hugo-Wolf-Akademie Stuttgart. Seit der Saison 2014/15 ist er als Gast am Nationaltheater Mannheim engagiert. Am Opernhaus Wuppertal wird er in mehreren Rollen zu erleben sein.

AKTUELLE PRODUKTIONEN

So. 25.12. 18:00 Uhr Historische Stadthalle Wuppertal
Sinfonieorchester Schlittenfahrt 2. Chorkonzert Infos Tickets

Über uns

Weitere Informationen über uns