Robert Kissel

Robert  Kissel

Robert Kissel, geboren 1965, begann mit 12 Jahren mit Akkordeon- und Klavierunterricht. Mit 18 Jahren kam der Kontrabass hinzu.

Nach einem Lehramtsstudium in Karlsruhe widmete er sich dem Studium der Orchestermusik in Frankfurt am Main.
 
Seine Orchestertätigkeit begann Robert Kissel in Frankfurt am Main. Nach Zwischenstationen im Philharmonischen Orchester Kiel und in der Dresdner Philharmonie ist er seit 1995 Solobassist beim Sinfonieorchester Wuppertal.

Über uns

Weitere Informationen über uns