Natascha Petrinsky

Natascha Petrinsky
© Privat

Die Mezzosopranistin Natascha Petrinsky wurde in Wien geboren und studierte nach ihrem Abschluss als Juristin Gesang an der Universität Tel Aviv bei Tamar Rachum. Ihre internationale Karriere begann sie an der New Israeli Opera Tel Aviv. Natascha Petrinsky gastiert regelmäßig an großen Opernhäusern wie dem Teatro alla Scala, dem Royal Opera House Covent Garden, der Staatsoper Unter den Linden sowie bei den Bayreuther Festspielen. Sie arbeitete bereits mit Dirigenten wie Daniele Gatti, Gustavo Dudamel und Christoph Eschenbach.

AKTUELLE PRODUKTIONEN

Sa. 1.1. 18:00 Uhr Historische Stadthalle Wuppertal
Sinfonieorchester Allein Freyheit Neujahrskonzert Details Tickets kaufen

Über uns

Weitere Informationen über uns