Florence Millet

Florence Millet

Florence Millet erhielt internationale Preise bei den William Kappel und Bösendorfer Empire Wettbewerben und legte ihren Master und Doktor in Musical Arts an der State University of New York unter der Führung von Gilbert Kalish ab, nachdem sie die höchsten Auszeichnungen des Conservatoire National Supérieur de Paris erlangt hatte. Außerdem standen ihr Paul Badura Skoda, Leon Fleisher und Peter Serkin zur Seite. Florence Millet ist mit zahlreichen internationalen Orchestern als Solistin aufgetreten, unter der Leitung von Charles Dutoit, Mario Bernardi, Jonathan Darlington.

Sie ist seit über 30 Jahren Gründungsmitglied des Lions Gate Trio, mit dem sie in Residenz an der University of Hartford (Connecticut) ist. Sie sind bekannt für ihre Präsentation der gesamten Klavierkammermusik von Beethoven, Brahms, Fauré oder Schubert. Zu ihren Partnern gehören die Quartette Tbilisi, Danel, Camerata, Martfeld und Miami und Mitglieder der Berliner Philharmoniker, des Orchestre de Paris, des Sinfonieorchesters Wuppertal, des Gürzenich Orchesters, sowie des Ensemble Intercontemporain.  Aufgrund ihrer intensiven Beschäftigung mit Neuer Musik pflegt sie seit jungen Jahren eine rege Zusammenarbeit mit zeitgenössischen Komponisten wie Carter, Henze, Berio, Schöllhorn, Manoury, Widmann, Reich, Dutilleux, Crumb und Murail.

Florence Millet ist seit 1998 Professorin für Klavier an der Hochschule für Musik und Tanz Köln/Wuppertal und gibt internationale Meisterkurse in Spanien, Italien, Deutschland, Frankreich und Amerika. Ihre CD-Veröffentlichungen für Triton, Centaur, Sony/Pianovox, Accord widmet sie dem sogenannten »großen Repertoire« der Klavierliteratur (Schumann, Liszt, Chopin, Schubert) sowie der modernen Musik.

Konzerte im Rahmen von Ausstellungen (Tony Cragg Foundation), literarischen Veranstaltungen (Lesungen mit Bernd Hahn, Bernd Kuschman, Karim Adjar), die den Bezug zwischen Text, Bild und Musik hervorheben, tragen zu den Programmen der Künstlerin bei.

 

AKTUELLE PRODUKTIONEN

Sa. 29.8. 20:00 Uhr Historische Stadthalle Wuppertal AUSVERKAUFT!
Sa. 5.6. 12:00 Uhr CityKirche Elberfeld
Sinfonieorchester 5. Ohrenöffner – Musik im Gespräch KLANGFARBENMALEREI: FRANZÖSISCHE MUSIK Details

Über uns

Weitere Informationen über uns