Bernhard Wagner

Bernhard Wagner

 

Bernhard Wagner wurde in München geboren und begann im Jahr 1978 zunächst als Jungstudent, ab 1982 als Vollstudent sein Studium bei Prof. Starke an der Münchner Musikhochschule. Nach seinem Abschluss in München ging er 1987 an die Wiener Musikhochschule und studierte bei Prof. Schmidl. 

1986 gewann er den 1. Preis beim Carl Maria von Weber-Wettbewerb sowie den Förderpreis der Stadt München .

Von 1986 bis 1988 war er Stipendiat der Studienstiftung des Deutschen Volkes. Anschließend wurde er Stipendiat der Herbert von Karajan-Stiftung für den Zeitraum 1988/89.

Nach seinem Studium wurde er als Soloklarinettist beim Bremer Staatsorchester verpflichtet. Von 1990 bis 2010 war er Soloklarinettist des Sinfonieorchesters Wuppertal. Solistische Auftritte mit der Staatskapelle Weimar, den Hofer Sinfonikern sowie dem Sinfonieorchester Wuppertal folgten. Bernhard Wagner wirkte bereits bei zahlreichen Rundfunkaufnahmen des BR, WDR und des Deutschlandfunks mit.

AKTUELLE PRODUKTIONEN

Mo. 25.2. 20:00 Uhr Historische Stadthalle
Sinfonieorchester 4. Kammerkonzert FANTASIESTÜCKE Details Tickets kaufen

Über uns

Weitere Informationen über uns

Um die Funktionalität dieser Website für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr erfahren.
Einverstanden!
legalporn4k.com